• Facebook
  • You Tube

Die Gesellschaft, die Gesellschaften

New Dieresin Contract ist in Europa führend in der Planung, Fertigung und Installation von Spezialprodukten für Wasserparks und Swimming Pools.
Sowohl die Planungssoftware, als auch die Fertigungsprozesse sind auf dem neuesten Stand, mit dem Ziel, ein extrem hohes Präzisions- und Verarbeitungsniveau unserer Produkte zu erzielen.

Das Team von New Dieresin mit Sitz in der Nähe des Gardasees (Italien) ist in der Lage, in den folgenden Bereichen ausgesprochen professionelle Kompetenzen zu bieten:

  • Master Planning und Concept-Entwicklung
  • Vorläufige Planung
  • Ausführungsplanung "ready to site"
  • Integrierte Planung für Wasserparks, Wasserrutschen und Filter- und Desinfizierungsanlagen
  • Quantity Survey
  • Produktion von Wasserrutschen
  • Produktion von ikonischen Wasserrutschen und Customized-Wasserrutschen
  • Produktion von Wasserspielen und Water Features
  • Project Management

New Dieresin Contract wurde vor dreißig Jahren (1976) als Dieresin 2000 gegründet und hat im darauf folgenden Jahr zahlreiche Anerkennungen und Zertifizierungen wie ISO 9001 und 10014 sowie TÜV-Zertifizierungen für spezifische Komponenten und Produkte erhalten.
Im Laufe der Jahre wurden mehr als 1.200 Projekte in Italien sowie ca. 800 in der ganzen Welt geplant und realisiert.

New Dieresin Contract
ist Mitglied der folgenden Organisationen:
EWA
(European Waterpark Association), IAAPA (International Association of Amusement Parks and Attractions) e WWA (World Waterparks Association) und beteiligt sich aktiv als Mitglied der Gruppe Swimming Pools der UNI (Ente di Unificazione Normativa Italiano) an den Arbeiten zur Aktualisierung und Revision der Normen dieses Fachbereiches.

Vor einigen Jahren hat New Dieresin Contract damit begonnen, die LRTM -Technologie (Light Resin Transfer Moulding) zu implementieren, eine Technologie der Raumfahrtindustrie, und hat diese neue Technik in die eigene Produktion eingeführt.
Unsere R&D-Abteilung
entwickelt ständig neue originelle und innovative Attraktionen und Produkte.


Partnership

Piancastelli LucaIngenieur
Predicatori GiovanniIngenieur
Battiston StefanoArchitekt
Fabio FabianoPlanungsbüro
Progetto e sviluppo srl
Zanca FrancoIngenieur

Unsere Geschichte

1980

Gründung der Gesellschaft Dieresin 2000, spezialisiert auf die Produktion von Brunnen aus Fiberglas, Swimming Pool und Technikräumen. Anschließend Beginn der Fertigung von Formen aus Fiberglas für Wasserrutschen.

1981-1984

Manuelle Herstellung der ersten Formenprototypen für Wasserrutschen, getestet in der ersten Produktionsstätte in Castelnuovo del Garda in der Provinz Verona. Erste Lieferungen von Wasserattraktionen für Campingplätze in der Nähe des Gardasees.

1989

Dieresin 2000 setzt die Expansion fort, erhält die ersten Aufträge für Wasserrutschen aus Österreich und Deutschland und setzt die Entwicklung in Italien fort.

1990

Dieresin 2000 wird in Italien zum führenden Lieferanten für Wasserrutschen aus Fiberglas, sowohl für eigene Kunden, als auch Dritte, mit Lieferung der Planung sowie der Materialien.

1995

Dieresin 2000 realisiert die ersten Wasserparks in Italien.
Österreich, Deutschland, Russland, Polen und Kasachstan sind die ersten Exportmärkte für die Produkte aus Fiberglas.

1998-2000

Alle von Dieresin produzierten Artikel werden vom TÜV getestet.
Dieresin 2000 realisiert ikonische Attraktionen für den Wasserpark Caneva in der Nähe des Gardasees.

2001

Im Park Aqualandia in Jesolo (Venedig) realisiert Dieresin 2000 die höchste Wasserrutsche in Europa (Spacemaker).

2006

Die neuesten Attraktionen werden im Wasserpark Le Vele entwickelt und montiert, der früher als der beste Wasserpark Italiens definiert wurde, auf einer Fläche von 9 Hektar.

2007

Dieresin 2000 wird EWA-Mitglied (European Waterpark Association)

2007-2008

Beginn der Nutzung der neuen Produktionstechnologie LRTM (Light Resin Transfer Moulding oder Injektionsformung) für die Produkte vom Typ Hydrotube.

Die Gesellschaft wird zu New Dieresin 2000, mit dem Ziel, auf globaler Ebene zu einem der wichtigsten Player zu werden.

2008

New Dieresin führt die LRTM-Technologie in die eigene Produktion ein.

2010

Seit September 2010 verfügt New Dieresin über die TÜV-Zertifizierungen ISO 9001 und 10014.
Zu diesen Zertifizierungen kommt die SOA-Qualifizierung für öffentliche Arbeiten in Italien hinzu.

2011

New Dieresin wird WWA-Mitglied (World Waterpark Association) und realisiert den ersten Wasserpark in Nordkorea.

2012

Die weltweit erste Looping-Wasserrutsche für Schlauchboote wird realisiert: der Dual Loop Tube.

Für diese ikonische Attraktion wird die europäische Patentierung bei lEPO vorgenommen.

2013

Die Marke Dieresin wird dank der Gründung der neuen Muttergesellschaft für die Planung und den kaufmännischen Teil zu einer Gruppe: New Dieresin Contract Srl.


Zertifizierungen

TUV
ISOENCE
IAAPA
WATERPARKS
EWA
UNI

Hauptaktivitäten

Vollständige Unterstützung des Kunden von der Planung bis zur Installation.

New Dieresin hat Attraktionen auf der ganzen Welt installiert und verfügt daher über die Kompetenz, in den meisten Ländern alle logistischen Probleme zu lösen.


Planung

Masterplan und Simulation, wo erforderlich, auf der Grundlage der anfänglichen Inputs des Kunden. In dieser Phase stellt New Dieresin spezialisierte Designer zur Verfügung, um Ihnen oder Ihrem Kunden individuell angepasste Anlagenpräsentationen zu garantieren.

- Masterplanning

- Definition und Concept-Entwicklung in 2D/3D

- Entwicklung neuer Produkte Amusement

- Vorläufige Planung und Ausführungsplanung für Swimming Pools / Lagunen, Wasserrutschen, Filter- und Desinfizierungsanlagen sowie Technikräume

- Planung von Wellness-Centern


Engineering

Alle Elemente werden eigens entwickelt, um einzigartige und individuell angepasste Lösungen zu schaffen. Unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen für die Entwicklung und Fertigung der Produkte.

Planung und Organisation

Die interne Organisation der Gesellschaft dient dem Zweck, die bestmögliche Montage der entwickelten Komponenten zu erzielen.

Produktion

Die doppelte Produktion aus Fiberglas sowie aus LRTM (Light Resin Transfert Moduling) von New Dieresin erfolgt von Hand im eigenen Werk in Italien. Genaue System zur Qualitätskontrolle sowie hochwertige Rohstoffe gewährleisten Sicherheit sowie Langlebigkeit aller Installationen.

Montage

Die Erfahrung der Monteure von New Dieresin garantiert sachgerechte Installationen.



Diese Seite nutzt Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch die Fortsetzung der Website zu durchsuchen Sie akzeptieren unsere Privacy Policy OK